Zahnarzt Dr.Krampf-Farsky
In meiner Artikelsammlung finden Sie Informationen zu vielen Fragen der Zahnheilkunde.
Alle Informationen aus dem Internet können nur allgemeiner Art sein. Für eine konkrete Diagnose und Behandlungsplanung ist immer der Besuch bei Ihrem Zahnarzt erforderlich.
Ihre Dr.Eva Krampf-Farsky
 
Dr. Eva Krampf-Farsky
Hauptstraße 98 / Haus 2 / Top 3
2344 Maria Enzersdorf

Copyright & Datenschutz


Home  |   Artikelsammlung A-Z  |   Artikelsammlung nach Thema  |   FAQ's - Häufig gestellte Fragen  |   Kinder beim Zahnarzt
Zahnschmerzen I

Zahnschmerzen treten bei freiliegendem Dentin auf. Das ist bei Karies, undichten Füllungen oder Zahnfleischschwund mit freiliegenden Zahnhälsen der Fall.

Es kann aber auch eine Zahnwurzelentzündung, Parodontitis, Nasennebenhöhlenvereiterung, durchbrechender Weisheitszahn, eine vorangegangene Zahnbehandlung oder kieferorthopädische Behandlung oder ein Unfall Grund für die Schmerzen sein.

Die bohrenden, stechenden, klopfenden oder dumpfen Schmerzen oder eine Schwellung gehören so bald als möglich abgeklärt. Vereinbaren Sie daher auch bei leichten Schmerzen so rasch wie möglich einen Termin mit dem Arzt Ihres Vertrauens, auch wenn die Schmerzen in der Zwischenzeit wieder aufgehört haben.

Starke Zahnschmerzen kommen selten aus heiterem Himmel und haben sich meist vorher in leichter Form mehrmals angekündigt. Wird die Ursache nicht beseitigt, kommen die Schmerzen sicherlich zu unpassender Zeit wieder. Regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen können Zahnschmerzen vermeiden helfen !

Ist Ihr Zahnarzt bei starken Schmerzen nicht erreichbar, wenden Sie sich an Ihren zahnärztlichen Notdienst:
Niederösterreich zentrale Information zu Wochenenddiensten im Internet: http://www.arztnoe.at
Wien: 01 / 512 20 78 (Tonband)
Universitätszahnklinik Wien: 8 11 Uhr (nur Wochentage) 01 / 427767002

Vermeiden Sie bei Zahnschmerzen örtliche Wärme, Alkohol, Koffein und Nikotin !

Hier finden Sie im Artikel Zahnschmerzen II mehr Tipps, wie Sie sich mit Schmerzen besser über die Zeit bis zu Ihrem Zahnarzttermin retten !

« Zurück